iPad-Verlosung: Wer fragt, gewinnt!

ReadSoft iPad VerlosungSie hätten gerne ein neues iPad? Dann nehmen Sie doch an unserer Verlosung teil! Alles, was Sie dafür tun müssen: Stellen Sie uns Ihre Fragen zum Thema Automatisierung von Finanzprozessen. Worüber möchten Sie mehr wissen: Wie kann ich Finanzprozesse automatisieren und optimieren? Wie kann ich eine Automatisierungslösung in mein bestehendes ERP-System integrieren? Oder möchten Sie mehr über den ROI einer solchen Lösung erfahren?

Was auch immer Sie rund um die Automatisierung und Optimierung Ihrer Finanzprozesse interessiert – übermitteln Sie uns Ihre Frage bis zum 31. August und nehmen Sie dadurch automatisch an der Verlosung eines nagelneuen iPad teil. Fünf ausgewählte Fragen werden wir auf unserem englischsprachigen Corporate-Blog beantworten. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, eine persönliche Antwort auf Ihre Frage anzufordern. Wir freuen uns auf Ihre Anfragen und wünschen Ihnen viel Glück! Hier geht es zum Formular: http://info.readsoft.com/IntWinaniPad2013_LP3.html

PS: Ein kleiner Hinweis – da diese Aktion über unsere Corporate Website läuft, bitten wir Sie, Ihre Frage auf Englisch zu formulieren. Oder Sie senden Ihre Frage auf Deutsch an uns, wir leiten dann gerne eine Übersetzung weiter.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter More ReadSoft News abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu iPad-Verlosung: Wer fragt, gewinnt!

  1. Alexander Dorn schreibt:

    Cashflow-Management and E-Invoicing are a great part of an optimization of financial processes. 5 years from now, will the avilable sofware provide a 100% error avoidance or will there always be employees needed to daily (or weekly) check statuses?

  2. Nicolas Karsdorf schreibt:

    Hallo Frau Krüsch,

    netter Aufruf von Ihnen, der mich motiviert hat eine Frage zu formulieren. Diese wurde auch ausgewählt und ihrem corporate blog veröffentlicht. Weder darüber, noch zu dem weiteren Gewinnspiel wurde ich jemals informiert. So sieht es ziemlich nach Fishing for traffic and content aus. Keine schöne Sache.

    http://readsoft-blog.com/your-questions-which-financial-processes-have-the-biggest-time-money-saving-potential/

    VG
    N.Karsdorf

    • Gisela Krüsch schreibt:

      Lieber Herr Karsdorf,
      vielen Dank für Ihren Kommentar und die konstruktive Kritik! Sie haben recht – das ist in der Tat keine optimale Vorgehensweise, und wir haben den Hinweis bereits an die Verantwortlichen für den Corporate Blog weitergegeben, damit ähnliche Versäumnisse zumindest in Zukunft vermieden werden. Darüber hinaus würden wir Ihnen gerne – wenn schon nicht den Hauptgewinn – eine kleine Aufmerksamkeit als Dankeschön und Entschädigung zukommen lassen. Wenn Sie möchten, teilen Sie uns dafür bitte Ihre Kontaktdaten mit, gerne per E-Mail an gisela.kruesch@readsoft.com.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s